Leitung Facility Services (m/w/d)

Wir sind eine international tätige Firmengruppe mit Sitz in Österreich. Als weltweit führender Pistolenhersteller steht GLOCK seit mehr als 35 Jahren für Sicherheit, Verlässlichkeit und Perfektion. Unter dem GLOCK Dach befassen sich weitere Unternehmen mit Forschung & Entwicklung, Umwelt- und Gesundheitsprodukten sowie einem erstklassigen Flugbetrieb.

Mit unserer Innovationskraft, dem Einsatz modernster Technik und speziellen technologischen Kenntnissen bieten wir für zahlreiche Berufsfelder attraktive Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihr Aufgabengebiet
Fachliche und disziplinarische Führung der dem Bereich zugeordneten Supportabteilungen
Organisation und Sicherstellung sämtlicher Gebäude und Infrastruktur Instandhaltungs- und Service Dienstleistungen am Standort
- Haustechnik und Maschineninstandhaltungsmaßnahmen
- Reinigung, Pflege der Außenanlagen, Fuhrparkorganisation, Empfang, Werkssicherheit
Definition und Monitoring von Kennzahlen zur Qualitätsüberprüfung (KPI´s)
Definition von spezifischen mit den Kunden vereinbarten SLA´s zur Überprüfung der Dienstleistungsperformance am Standort
Energiebereitstellung am Standort in Anbetracht von Nutzerkomfort, hygienischen Anforderungen und Anlagenverfügbarkeit
Investitionsplanung und Budgetierung der Infrastruktur und Instandhaltungskosten
Einhaltung und Sicherstellung der für den Aufgabenbereich notwendigen „Legal Compliance“

Ihr Profil
Abgeschlossene technische Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Facility Management, Ingenieurwesens oder ein vergleichbarer technischer Hintergrund (HTL, FH, Uni)
Mehrjährige Berufserfahrung im Objektbetrieb und operativen Gebäudemanagement
Mehrjährige Erfahrung in der disziplinarischen Mitarbeiterführung
Erfahrung in der Planung und Steuerung von Projekten
Vernetztes Denken, Managementfähigkeit, strategische Fähigkeiten
Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Sicher in der Anwendung von MS Office
Ausgeprägte Dienstleistungs-, Kunden- und Servicementalität
Hohes Maß an Flexibilität und Eigenmotivation sowie eine selbständige, genaue und verlässliche Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen
Langfristige Karriereplanung
Interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem international erfolgreichen Unternehmen
Motivierendes Betriebsklima

Für diese Stelle ist eine kollektivvertragliche Mindestentlohnung von monatlich EUR 3.765,45 brutto vorgesehen. Leistungsgerechte Überzahlung nach entsprechender Qualifikation und Erfahrung möglich.

Gleitende Arbeitszeit: Kernzeit Mo-Do 09:00-15:00 Uhr und Fr 09:00-12:00 Uhr

Sie haben Freude daran, gemeinsam mit uns in einem modernen und ansprechenden Umfeld an neuen technischen Herausforderungen zu arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.