GLOCK Facharbeiterausbildung mit Lehrabschluss Zerspanungstechnik

Wir sind eine international tätige Firmengruppe mit Sitz in Österreich. Als weltweit führender Pistolenhersteller steht GLOCK seit mehr als 35 Jahren für Sicherheit, Verlässlichkeit und Perfektion. Unter dem GLOCK Dach befassen sich weitere Unternehmen mit Forschung & Entwicklung, Umwelt- und Gesundheitsprodukten sowie einem erstklassigen Flugbetrieb.

Mit unserer Innovationskraft, dem Einsatz modernster Technik und speziellen technologischen Kenntnissen bieten wir für zahlreiche Berufsfelder attraktive Entwicklungsmöglichkeiten.


Sie haben bereits eine abgeschlossene Ausbildung oder haben Ihre Lehre abgebrochen und möchten etwas Neues beginnen? Der zweite Berufsweg macht es möglich. Für eine verkürzte Lehre ist es nie zu spät.


GLOCK Facharbeiter*innen-Ausbildung mit Lehrabschluss
Zerspanungstechnik


Wir garantieren Ihnen eine GLOCK „PERFECTION“ Fachkarriere. Zur bestmöglichen Förderung Ihrer Entwicklung begleitet Sie über das gesamte Programm, unser Lehrlingsausbildungsleiter Herr Ing. Helmut JESENKO und Herr Ing. Bertram DOHR, Leitung bfi-St. Stefan.


Auf was können Sie sich freuen:

• Auf eine zwischenbetriebliche Ausbildung am bfi-St. Stefan mit besten Lehrbedingungen
• Der Ausbildungslehrgang umfasst eine mehrwöchige Kombination zwischen der Ausbildungsstätte
bfi-St. Stefan wie auch regelmäßige fachspezifische Ausbildungseinheiten im Unternehmen GLOCK
• Die Fachrichtung Zerspanungstechnik stellt mit modernsten Maschinen und Geräten verschiedene Bauteile durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen oder Schleifen her
• Sie arbeiten mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen, die von Ihnen eingerichtet und überwacht werden



Was Sie mitbringen sollten:

• Abgeschlossene Ausbildung oder abgebrochene Lehre (in einem artverwandten technischen Beruf)
• Ausgeprägtes technisches sowie mathematisches Verständnis
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Durchhaltevermögen
• Eigeninitiative, Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe
• Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift


Entlohnung laut Lehrlingsentschädigung Angestellten KV der Metallindustrie 2. Lehrjahr (bei entsprechender Qualifikation Entgelt verhandelbar)

Arbeitszeit: bfi-St. Stefan laut Kurszeiten, Fahrgemeinschaft möglich

Sie haben Freude daran, gemeinsam mit uns in einem modernen und ansprechenden Umfeld an neuen technischen Herausforderungen zu arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.