Junior Baumanager (m/w/d)

Wir sind eine international tätige Firmengruppe mit Sitz in Österreich. Als weltweit führender Pistolenhersteller steht GLOCK seit mehr als 40 Jahren für Sicherheit, Verlässlichkeit und Perfektion. Unter dem GLOCK Dach befassen sich weitere Unternehmen mit Forschung & Entwicklung, Umwelt- und Gesundheitsprodukten sowie einem erstklassigen Flugbetrieb.

Mit unserer Innovationskraft, dem Einsatz modernster Technik und speziellen technologischen Kenntnissen bieten wir für zahlreiche Berufsfelder attraktive Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihr Aufgabengebiet
Steuern von Prozessen in Infrastrukturprojekten von der Projektvorbereitung bis Projektabschluss (Übergabe an operative Betriebsführung und Nutzer)
Schnittstellenfunktion zwischen internen und externen Projektbeteiligten
Controlling und Reporting von Termin-, Kosten- und Qualitätszielen
Aufbereiten und Zusammenführen von Einreichunterlagen für behördliche Genehmigungen (z.B. GewO, Baurecht, etc.)
Abstimmung und Aufbereitung von Nutzeranforderungen in Abhängigkeit von vorhandenen Infrastrukturressourcen
Bestandsdokumentation in Abstimmung mit der operativen Betriebsführung
Definition von taktischen Daten/Kennzahlen
Aufbereitung von Rückmeldungen aus der operativen Betriebsführung
Pflege und Bereitstellung aktueller Datensätze

Ihr Profil
Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL o.ä.), vorzugsweise im Bereich Bauingenieurwesen / Facility Management / Gebäudetechnik
Erste Erfahrung mit bauspezifischer Software von Vorteil
Verständnis von technischen, wirtschaftlichen und juristischen Zusammenhängen bei Planungs- und Bauprozessen
Gute Kontaktfähigkeit
Ausgeprägter Teamgeist gepaart mit gutem Durchsetzungsvermögen, hoher Ausdauer und Kommunikationsstärke
Hohes Maß an Flexibilität und Eigenmotivation sowie eine selbständige, genaue und verlässliche Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen
Gutes Arbeitsklima in einem jungen, dynamischen Team
Spannender und abwechslungsreicher Aufgabenbereich
Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem österreichischen Topunternehmen
Kantine, Firmenveranstaltungen, überkollektivvertragliche Sonderzahlungen

Für diese Stelle ist eine kollektivvertragliche Mindestentlohnung von monatlich EUR 2.763,02 brutto vorgesehen. Leistungsgerechte Überzahlung nach entsprechender Qualifikation und Erfahrung möglich.

Gleitende Arbeitszeit: Kernzeit Mo-Do 09:00-15:00 Uhr und Fr 09:00-12:00 Uhr

Sie haben Freude daran, gemeinsam mit uns in einem modernen und ansprechenden Umfeld an neuen technischen Herausforderungen zu arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.